Erste Überlegungen

Die Erste Berührung mit Spur 1

Am Anfang war ein Schaufenster. In diesem Schaufenster beim Modellbauhändler "meines Vertraues" stand das Spur 1 Premium-Digital-Startset 55031. Es muss ungefähr 2001 gewesen sein, denn in diesem Jahr erschien das Startset.

Bisher voll auf Spur N (Epoche 1) fixiert war Spur 1 eine völlig neue Welt. Groß, schwer, detailliert und eindrucksvoll. Dazu sehr interessantes rollendes Materiel (Die T9 gehörte schon immer zu meinen Favoriten) und nicht nur ein tumber Kreis - das musste es sein.

Ausgepackt, angeschaut, begeistert - und ernüchtert. Die Züge sind eine Wucht, bewegte Masse von Feinsten, da kommt keine Spur N oder HO mit. Aber was für ein Platzbedarf! Um die "Anlage" - das Oval mit Parallelgleis - überhaupt aufbauen zu können wurde der halbe Dachboden ausgeräumt - aber eine Lösung war das nicht. Es kam wie es kommen musste - es wurde ein paar mal begeistert gefahren - dann musste man "hier mal durch", schließlich wich das Oval und alles wanderte in den Karton zurück.

Im kommenden Frühjahr dann der Geistesblitz: Wenn das Gerät schon so groß ist - dann ist der Garten die natürliche Heimat dafür! Also: auf in das erste Projekt!

  • Das erste Projekt Das erste Projekt
  • Jetzt aber richtig Jetzt aber richtig
  • Erste Erfolge Erste Erfolge
  • Die fertige Gartenbahn Die fertige Gartenbahn